CORONA INFORMATIONEN

Herbst am See_

Ihr Aufenthalt im Dorf am See

Liebe Gäste und Freunde des Seehotels,

wir freuen uns sehr, Sie bei uns willkommen zu heißen.
Die Corona-Zeit hat auch vor unserem Dorftor keinen Halt gemacht. Vieles wurde anders oder auch neu. Einiges ist ungewohnt und bedarf Verständnis und auch Erklärung für die Situation. Wir Dorfbewohner werden alles tun, um Ihnen bei uns eine schöne Zeit mit vielen unvergesslichen Momenten zu bereiten.
Die Gesundheit unserer Gäste und der Dorfbewohner liegt uns aber besonders am Herzen.
Bitte lesen Sie, die folgenden Zeilen aufmerksam durch! Das erleichtert uns allen die Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben und Regeln im Umgang mit und füreinander. Alle wichtigen Informationen zu den Schutz- und Hygienemaßnahmen und angebotenen Services in unserem Dorf finden Sie hier.

  • Das Betreten des Hotelgeländes und Gebäudes ist nur für Übernachtungs-, Tages-, Bar- & Restaurantgäste mit vorheriger Reservierung gestattet.
  • Hatten Sie Kontakt zu COVID-19 Fällen in den letzten 14 Tagen? Leiden Sie unter unspezifischen Allgemeinsymptomen mit oder ohne Fieber oder respiratorischen Symptomen jeder Schwere, ist der Besuch unserer Betriebsstätte strengstens untersagt.
  • Außerhalb Ihres Hotelzimmers und im gesamten Innenbereich des Betriebes / Geländes, ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes verpflichtend.
  • Es ist grundsätzlich ein Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Personen in allen Innen- und Außenbereichen des Betriebes einzuhalten.
  • Bitte benutzen Sie das Händedesinfektionsmittel, das in den öffentlichen Bereichen zur Verfügung gestellt wird. Nur so kann ein ausreichender, präventiver Infektionsschutz und Händehygiene gewährleistet werden.
  • Das gemeinsame Benutzen von Aufzügen ist nur für Personen einer häuslichen Gemeinschaft gestattet.
  • Bitte berücksichtigen Sie, dass wir von Barzahlungen absehen. Ihnen stehen folgende Zahlungsmethoden zur Verfügung: NFC-Zahlung oder auch Kreditkarte, Girocard / Maestro Card.

Hygieneregeln

  • Vermeiden Sie Berührungen wie Händeschütteln oder Umarmungen
  • Niesen oder husten Sie in die Armbeuge
  • Halten Sie die Hände vom Gesicht fern
  • Waschen Sie regelmäßig und gründlich Ihre Hände mit Wasser und Seife

Ihre Übernachtung

  • Alle Hygieneartikel wurden aus den Zimmern entfernt. Benötigen Sie etwas, kommen Sie bitte auf unsere Rezeption zu.
  • Informieren Sie uns umgehend telefonisch, sollten Sie während Ihres Aufenthalts die bekannten Krankheitssymptome aufweisen und bleiben Sie im Zimmer.

Coronakonformes Wellness

  • Die Vitalecke mit Erfrischungsbuffet in unserer vitalOase können wir vorerst nicht anbieten.
  • Auch im Ruhewohnzimmer, den Pools und Saunen muss ein Mindestabstand von 1,5 m eingehalten werden. 

Mit Abstand Tagen

  • Im Tagungsraum muss ein Mundschutz getragen werden.
  •  Alle Tische und Stühle sind bereits mit dem Mindestabstand ausgestattet.
  • Coronakonforme Pausenbrottüten oder auch Henkelmänner stehend während Ihrer Dorfpause für Sie bereit.

Gastronomie

  • Wir bieten Ihnen unser leckeres Vitalfrühstück, unter Berücksichtigung aller Hygieneanforderung an.
  • Zum Mittag- und Abendessen werden wir Sie selbstverständlich kulinarisch im Restaurant ELIES verwöhnen, mit einem kleineren, jedoch leidenschaftlich zubereiteten Angebot.
  • Feierlichkeiten und Zusammenkünfte z.B. Gäste an einem Tisch ist auf zwei Hausstände oder höchstens fünf Personen beschränkt.
  • Die Abgabe von Speisen und Getränken zum Verzehr an Ort und Stelle ist nur bis 21.00 Uhr gestattet. Auch Roomservice oder To go ist ab 21.00 Uhr bis 6.00 Uhr verboten.
  • Auf Kaffee und frische Törtchen am Nachmittag müssen Sie nicht verzichten.

Wir bitten Sie von Preisverhandlungen für nicht nutzbare Bereiche des Hotels oder reduzierte Dienstleistungen abzusehen. Wir stellen ausreichend Möglichkeiten im Außenbereich zur Verfügung und die zu beachtenden Hygienestandards unseres Hauses erfordern einen erheblichen Mehraufwand, um Ihnen weiterhin in gewohnter Qualität zur Verfügung zu stehen. Alle neuen und zu beachtenden Standards, sowie die außerordentlichen Kapazitätseinschränkungen bedeuten für uns und alle anderen Hotel- und Restaurantbetriebe eine große Herausforderung.

Für Sie nehmen wir es mit dem Coronavirus auf, um Ihnen trotz aller Vorgaben und Regeln eine unvergessliche Zeit bei uns am See zu bereiten.
Wir freuen uns sehr auf unsere Gäste, den Trubel in unserem Dorf am See und natürlich auf Sie!

Karina Kull
& die Dorfbewohner

Neugierig geworden?

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Scroll to top