CORONAKONFORM TAGEN

Coronakonform TAGEN bedeutet im Dorf am See:

Mit Abstand beste Tagungen!
„So nah wie möglich, so distanziert wie nötig“ lautet das Gebot der Stunde.
Unsere elf unterschiedlichen Veranstaltungsräume und auch unser weitläufiges Gelände rund um den See bieten ideale Bedingungen für ‚mit Abstand‘ beste Tagungen. Nach dem Prinzip „große Räume, kleine Gruppen“ werden die Tagungsräume mit kleinen Tischen im Mindestabstand ausgestattet, sodass beispielsweise in der großen Finca bis zu 15 Personen „sicheren“ Platz finden. Wer noch sicherer gehen möchte, entscheidet sich für ein entspanntes Meeting im Freien und hat die Wahl zwischen dem Bootssteg, dem Sandstrand auf der hoteleigenen Insel, einer Wiese mit Bäumen oder einer der Terrassen.
Voraussetzung ist jedoch, dass sich alle Teilnehmer konsequent an die Regeln halten und sich proaktiv auf Abstand halten.
In der Pause werden kulinarisch bestens gefüllte Tüten oder auch Henkelmänner bereitgestellt – für den Genuss an einem lauschigen Plätzchen am See, im Tagungsraum oder Foyer. Kulinarisch steht mittags und abends die ebenfalls COVID-19-konform eingerichtete Orangerie mit der Live Dorfküche offen – derzeit werden jedoch keine Buffets präsentiert.

Zu guter Letzt haben wir eine Reihe von Outdoor-Aktivitäten entwickelt, die – trotz notwendiger Distanz zwischen den Teilnehmern – für Spaß und Teambuilding sorgen. So gehören beispielsweise eine Fahrradtour am Main mit Vesper, ein gecoachtes Sommer-Curling „mit Abstand“ oder ein Stand-up-Paddling auf dem See zu den angebotenen Rahmenprogrammen. Alle Erlebnisaktionen, so auch nächtliche Fackel-Wanderungen um den See, können für Gruppen von bis zu 20 Personen organisiert werden. Wir empfehlen dabei immer das Tragen von Gesichtsmasken, die wir auch zur Verfügung stellen können.

Neugierig geworden?

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Scroll to top